Ereignisse

Heutigen Champions kämpfen die Stars von morgen.

PEMSA ist in Gstaad für das traditionnelles ATP Gstaad vom 16. bis 24. July 2016.

Durch seine Partnerschaft mit der Balljungen während des Turniers, unterstreichen PEMSA seinen Wunsch der Ablösung unterstützen und bringt ans Licht Valeurs, die es liebt, wie “Teamgeist”

Das Turnier wird nun die J.Safra Sarasin Swiss Open Gstaad genannt werden, nach der Ankündigung der Unterzeichnung einer neuen Partnerschaft.

Die große Neuheit dieser Ausgabe 2016 ist das Comeback des Damentennis im Saanenland mit der “Ladies Championship Gstaad.
 
Von 1917 bis 1983, haben grosse Namen ins Damentennis bereits in Gstaad, wie Margaret Smith Court, die Rekordhalterin in Grand Chelem aufgefallen.